Eintrag ins "Zentrale Trauerregister" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 13:39 Uhr

Sehr geehrte Kunden und Leser unserer Internetseite.


Aktuell sind uns Informationen zugeleitet worden, wonach Angehörige bei denen der Trauerfall in der Tageszeitung veröffentlicht wurde, eine Rechnung des "Zentralen Trauerregisters" erhalten haben und eine Summe von 395,20 € entrichten sollen.

Das Schreiben, bzw. die Rechnung ist professionell gemacht, trägt den Bundesadler, allerdings keine Telefonnummer für Rückfragen, lediglich eine E-Mailadresse.


Bei diesen Rechnungen handelt es sich um ein Angebot, so steht es im Kleingedruckten, eine Zahlungsverpflichtung besteht nicht.


Bitte zahlen Sie auf gar keinen Fall diese fingierte Rechnung, es handelt sich wortwörtlich um Abzocke an Trauernden.


Gerne stehen wir Ihnen für Fragen diesbezüglich zur Verfügung.